Arbeitgeber

Sie wollen Praktikumsplätze für Menschen mit einer Erwerbsbeeinträchtigung anbieten?

Damit ermöglichen Sie Personen mit einer psychischen Beeinträchtigung eine Anstellung, z.B. durch einen Praktikumsplatz oder eine auf die Person zugeschnittene Stelle. Solche Arbeitsplätze zeichnen sich durch angepasste Vereinbarungen aus, z.B. bezüglich Arbeitspensum, Anforderungen oder Leistungslohn.

Die BFK unterstützt und berät Sie rund um die Anstellung. Rufen Sie uns an: 058 636 47 20 oder benützen Sie das Kontaktformular.

In einem Gespräch über mögliche Einsatzbereiche können wir zusammen mit Ihnen abklären, wie ein Einsatz in Ihrem Betrieb auch für Sie gewinnbringend sein kann.
 

Was zeichnet eine Unternehmung aus, die soziale Verantwortung glaubwürdig wahrnimmt?

Es besteht eine grundsätzliche Vorstellung darüber, dass Arbeitsstrukturen human organisiert und gelebt werden. Das heisst, dass insbesondere schädigungsfreie, beeinträchtigungslose sowie persönlichkeits- und gesundheitsförderliche Formen der Arbeits- und Organisationsgestaltung einen wesentlichen Beitrag leisten, nicht zuletzt um unternehmerisches Handeln nachhaltig erfolgreich zu verwirklichen.