Arbeitgeber

Arbeit ist für alle Menschen wichtig. Sie ermöglicht Eigenständigkeit, unterstützt und hebt das Selbstwertgefühl. Arbeit schafft soziale Kontakte, strukturiert den Tag und vermittelt Sinn. Und dank Arbeit ist ein Mensch in die Gesellschaft integriert. Für Menschen mit einer Beeinträchtigung ist es jedoch in der Regel schwieriger, eine Erwerbsarbeit zu finden.

Die BFK Thun begleitet Menschen mit einer psychischen oder körperlich bedingten Beeinträchtigung bei der beruflichen Standortbestimmung, fördert ihre beruflichen und sozialen Kompetenzen und hilft ihnen, einen individuell angepassten Arbeitsplatz zu finden.

Ihr Engagement als Arbeitgeber leistet ein wichtiger Teil. Hier zwei Möglichkeiten.

Praktikumsplatz oder Festanstellung

Arbeitgeber können einem leistungsbeeinträchtigten Menschen eine Anstellung ermöglichen, indem sie ihm einen Praktikumsplatz, einen Arbeitsplatz oder eine Festanstellung anbieten.
Was ein integrativer Arbeitsplatz auszeichnet
Integrations-Arbeitsplätze zeichnen sich aus durch individuelle Vereinbarungen über Arbeitstempo, Arbeitszeit, Anforderungen oder Leistungslohn und durch spezifische Förderung und Forderung durch Vorgesetzte.
Begleitung durch die BFK
Ein Job-Coach begleitet das Praktikum bzw. die Einarbeitungszeit und unterstützt Arbeitgeber/in wie auch Arbeitnehmer/in.


Möchten Sie leistungsbeeinträchtigte Menschen kurz - oder längerfristig beschäftigen? Gerne beraten und unterstützen wir Sie!

Auftragsvergabe an das BFK Office

Eine klassische Win-in-Situation: Sie lagern (Routine-)Arbeitsaufträge an den Büroservice BFK Office aus. So profitieren Sie von frei werdenden Ressourcen, welche sie für ihr Kerngeschäft nutzen können, und wir profitieren durch reale Aufträge für unsere Mitarbeiter.


Wünschen Sie weitere Informationen rund um den Büroservice BFK Office? Hier gehts zum BFK Office.